Hyalluronic Acid Filler

Füllt kleine Fältchen um Augen und Mund

Shallow Nasolabial Furche, Marionetten, sowie Falten an den Händen

 

Es dauert 8-10 Monate.

 

 

SCHLÜSSEL ZUR HAUTJUGEND

Zu den beliebtesten Behandlungen der ästhetischen Medizin gehören das Auffüllen von Falten und Furchen, Korrekturen von Unvollkommenheiten und Gesichts- und Körpermodellierung unter Anwendung von Füllstoffen..

Die Basis moderner Präparate ist Hyaluronsäure (HA), die als die sicherste und am gründlichsten getestete von den bisher verwendeten Substanzen gilt. Dieses Biopolymer ist ein natürlicher Bestandteil von Haut und Gewebe - in hoher Konzentration findet es sich in der Dermis und der Synovialflüssigkeit. Hyaluronsäure wird im Körper leicht metabolisiert und in Kohlendioxid und Wasser zerlegt. Im Laufe der Zeit nimmt ihre Menge ab, was zum Verlust der Festigkeit und des jungen Aussehens der Haut führt. Deshalb muss sie von außen geliefert werden. Dank fortschrittlicher Forschung und modernster Technologie wird es von Bakterien der Streptococtus-Gruppe produziert. Signifikante Hygroskopizität von HA bedeutet, dass das Hyaluronsäuremolekül viel mehr Wasser binden kann, als es selbst wiegt. Das Ergebnis ist eine ausgezeichnete Hydration der Gewebe. HA hat antioxidative Eigenschaften, stimuliert die Bildung neuer Fibroblasten und aktiviert seine eigenen Fibroblasten für die Produktion von Kollagen und Hyaluronsäure, was zur Rekonstruktion der Hautstruktur und Verbesserung ihrer Festigkeit, Elastizität und Hydration führt.

EIN- UND ZWEIPHASIGE FÜLLSTOFFE – WAS UNTERSCHEIDET SIE?

In den auf dem Markt erhältlichen Füllstoffen ist die vernetzte Hyaluronsäure enthalten – eine stabile, duktile, haltbare und sich natürlich in der Haut und im Gewebe verteilende Substanz. Nach der Applikation in die Haut wird das Produkt langsam absorbiert, was je nach Art der Zubereitung 6-18 Monate dauert. Es gibt zwei Arten von Füllstoffen auf dem Markt: einphasig und zweiphasig, die in zwei verschiedenen technologischen Prozessen im Bereich der Vernetzung und Molekülbildung gebildet werden.

In dem Ein-Phasen-Verfahren werden die Säureteilchen sorgfältig in einem Homogenisator zerbrochen. Das entstandene Gel ist weich, elastisch, leicht zu injizieren und wirkt mit wenig Kraft auf das Gewebe an der Verabreichungsstelle ein. Der hohe Gehalt an Vernetzungsmitteln BDDE (1,4-Butandioldiglycidylether) ermöglicht die Erzielung eines hohen Grades der Modifikation (MOD), der das Risiko von Langzeitnebenwirkungen erhöht (≥ 1 Monat), z. B. Granulome. Diese unansehnlichen, von Gewebe umgeben Verdickungen bilden sich, wenn der Organismus das injizierte Produkt als einen Fremdkörper betrachtet. Füllstoffe dieser Art zersetzen sich langsam im Gewebe, so dass die Wirkung der Behandlung lange sichtbar bleibt.

Der in dem Zwei-Phasen-Verfahren gebildete Füllstoff entsteht anders: das Gel wird wie durch ein dichtes Siebnetz ausgedrückt, deswegen sind die Partikeln unterschiedlich groß, und weisen folglich eine bessere Reibung untereinander. Dies verzögert den Abbau des Gels im Gewebe.

Der zweiphasige Füllstoff enthält eine kleinere Anzahl von BDDE-Molekülen und erreicht somit einen geringeren Modifizierungsgrad (MOD). Diese mit transversalen Verbindungen gekoppelte biphasische Substanz ähnelt der im Organismus natürlich vorkommenden HA. Dieses relativ harte Produkt ist schwieriger zu applizieren als ein Einphasenfüllstoff. Es beeinflusst das Gewebe an der Injektionsstelle sehr stark. Als Folge besteht ein höheres Risiko für kurzfristige Nebenwirkungen (<1 Monat) in Form von Prellungen und Ödemen im Vergleich zu einem einphasigen Produkt. Es verursacht jedoch ein geringeres Risiko für langfristige Reaktionen (≥ 1 Monat), z. B. Granulome.

Hyalluronic Acid Lips

Befeuchtet langanhaltend die Lippen, festigt und vergrößert sie leicht.

 

Der Füllstoff hält etwa 4 Monate lang.

 

DREIDIMENSIONALE MATRIX – EINE REVOLUTION IN DER ÄSTHETISCHEN MEDIZIN

Nach der Generation von ein- und zweiphasigen Füllstoffen war die Zeit reif für ein Produkt, das es auf dem Markt noch nie gab: einen dreiphasigen Füllstoff, dessen einzigartige Wirkung aus der Anwendung innovativer biotechnologischer Lösungen resultiert, die höchste Qualität und Sicherheit und folglich Effizienz und Haltbarkeit garantieren. Und all dies dank fortschrittlicher Forschung und modernster Technologie.

Die Excellent-Füllstoffe verwenden HA, die von Streptococcus zooepidemicus (SZ) gewonnen wird. Die Excellent-Produkte werden mit der Homogenisierungstechnik hergestellt. Dies bedeutet, dass das gewonnene Produkt Merkmale, einschließlich Vorteile, eines Einphasenfüllstoffs aufweist. Es ist weich, elastisch, leicht aus der Spritze auszuquetschen, wirkt in geringem Maße physikalisch auf das Gewebe an der Verabreichungsstelle ein.

  

EFFEKT NACH EINER ZWEIWOCHENKUR:

  • Korrektur der Lippen – Excellent Lips
  • Korrektur der Wangen und des Unterkiefers – Excellent Voluma
  • Korrektur des Augen- und Stirnbereichs – Excellent Filter

Die in der Hi-Tech-Konvention entwickelte Excellent Gama basiert auf einer 3-phasigen HA-Vernetzung, bei der jede Phase bei einer anderen Temperatur gebildet wird. Diese fortgeschrittene Technologie begrenzt die Verwendung von Vernetzungsmitteln, daher der sehr niedrige BDDE-Gehalt auf jeder Etappe des Verfahrens (~ 0,33% der gesamten HA-Masse). Als Ergebnis ist HA nur leicht modifiziert und ähnelt natürlicher Hyaluronsäure im Körper. So wird die maximale Biokompatibilität gewährleistet. Biokompatibilität ist auch der Effekt der Verwendung sphärischer Partikel mit einer glatten Oberfläche anstelle von unregelmäßigen, scharfkantigen Partikeln. Aufgrund der einzigartigen Vernetzungs- und Produktionstechnologie wird der Excellent-Füllstoff langsam und gleichmäßig abgebaut, ist langanhaltend im Gewebe, vergleichbar mit den auf dem Markt vorhandenen ein- und zweiphasigen Produkten.

Ein besonderer Vorteil diese Füllstoffes ist die nahezu vollständige Eliminierung von unerwünschten kurz- und langfristigen Nebenwirkungen des Produkts auf Haut und Gewebe.

Hyalluronic Acid Voluma

Füllt die Nasolabialfalten, tiefe Falten an Wangen und Unterkiefer, hebt das Gesichtsoval an.

Es eignet sich zur Ergänzung von Volumenverlusten (Volumetry) von Gesichts- und Handgeweben.

 

Der Füllstoff hält für 12 bis 14 Monate.

Es ist auch für Behandlungen der ästhetischen Gynäkologie vorgesehen.

VORTEILE DER EXCELLENT-FÜLLSTOFFE

  • Hohe Affinität zu natürlicher HA in Haut und Gewebe.
  • Natürliches Aussehen der Haut nach der Behandlung.
  • Eine sehr kleine Anzahl von Kurzzeitreaktionen wie Rötung oder Schwellung.
  • Hohe Produktreinheit und sehr niedriger BDDE-Gehalt, der die Entstehung von unerwünschten Langzeitnebenwirkungen, z. B. Granulomen, minimiert.
  • Ein Produkt mit stabiler Konsistenz (kohäsiv), lokalisiert sich perfekt im Gewebe. Die Form der Moleküle erleichtert die Anwendung des Produkts und minimiert den physikalischen Effekt an der Injektionsstelle, hauptsächlich während der ersten Periode (<1 Monat).
  • Eine angemessene Menge an den Wassermolekülen aus umgebendem Gewebe, die eine gute Hydration der Haut und des Gewebes ohne übermäßige Schwellung nach dem Eingriff ermöglichen.
  • Ein Implantatprodukt. Nicht spürbar, sich nach der Verabreichung ins Gewebe nicht bewegend.
  • Leichte Konsistenz des Produkts, die seine Verabreichung ins Gewebe erleichtert.
  • Lange Haltbarkeit des Füllstoffes als Resultat der 3-Phasen-Vernetzung.
  • Hohe Viskoelastizität (Viskosität) des Produkts, die aufgrund der guten Bindung an das Gewebe den optimalen Fülleffekt ermöglicht.

MIT NADELPRÄZISION

Der optimale Behandlungseffekt wird durch hochwertige japanische Nadeln mit einer spezifischen Struktur gewährleistet: scharf mit einem großen Durchmesser, der die Applikation des Präparats ins Gewebe erleichtert und das Unbehagen des Patienten signifikant reduziert. Die Terumo K-Pack II Nadeln sind separat verpackt, mit Farben auf dem Etikett gekennzeichnet (nach Typ, Länge, Dicke), leicht zu öffnen, ergonomisch gestaltet. Sie können sie sowohl manuell als auch automatisch aufgesetzt werden. "Dünnwandige" Nadeln erleichtern den Produktfluss während der Applikation - sie sind funktioneller als die sogenannten gewöhnlichen Nadeln. Das Injizieren von hochviskosen Produkten ist mit diesen Nadeln viel einfacher.

This is a store under construction— no orders shall be fulfilled. Verstanden